20 Jahre Engagement in Peru

Ein Dankeschön-Fest für die Mitglieder der Peru-Gruppe Heubach am 22.10.2016  um 19:00 Uhr

 

Peru Gruppe Heubach
Von der Alb bis zu den Anden tanzen – Ein ganz besonderes Fest für Mitglieder, Förderer, Freunde und Interessenten

Am 22. Oktober 2016 öffnen sich im schwäbischen Heubach die Türen zu einer musikalischen Reise durch Südamerika. Die Peru-Gruppe Heubach e.V. lädt anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums alle ihre Helfer und Unterstützer zu einem unvergesslichen peruanischen Fest mit einem bunten, unterhaltsamen Programm aus Musik und Tanz in die Stadthalle Heubach ein. Zur Stärkung erwarten die Gäste kulinarische Spezialitäten aus dem Inka-Land.

Das Rahmenprogramm wird vom Stuttgarter Kulturverein Raymi Peru e.V. und der Musikgruppe Wayqikuna präsentiert. Raymi bedeutet Fest in der Sprache der Inka und bei diesem Verein ist der Name Programm. „Wir möchten der Peru-Gruppe Heubach unseren Dank für ihr 20-jähriges Engagement in unserem Heimatland mit einem großartigen, authentischen Peru-Abend zum Ausdruck bringen. Wir präsentieren Tänze aus den Anden, der Küste und dem Urwald Perus begleitet von typischer Live-Musik.“, erklärt Mayu Supa, Vorsitzender des Vereins Raymi Peru e.V. Aber nicht nur die farbenfrohen Kostüme, die schwungvolle Musik und eine Kostprobe peruanischer Speisen werden die Gäste an diesem Abend begeistern. Als besonderes Highlight bietet die Musikgruppe Wayqikuna an diesem Abend mit einer Ausstellung von mehr als 45 originalen Instrumenten aus den Andenländern Peru, Ecuador und Bolivien einen Einblick in die Vielfalt der Andinen Musik. „Denn außer der hier bekannten Panflöte gibt es noch zahlreiche andere typisch peruanische Instrumente, die wir gern zeigen möchten.“ ergänzt Mayu Supa.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir mit Unterstützung unserer Stuttgarter Freunde dieses ganz besondere Fest für unsere Mitglieder, Sponsoren, Spender und Freunde veranstalten können.“, bekundet Gerhard Ritz, Vorstandvorsitzender der Peru-Gruppe Heubach.

Veranstaltungsort: Stadthalle Heubach
Datum: 22. Oktober 2016
Zeit: Einlass 18:00, Beginn 19:00
Eintritt ist frei, Karten erhältlich bei: Kelbaß Pflanzenambiente, Mögglingerstr. 100, 73540 Heubach 

Wir feiern mit der Peru-Gruppe Heubach und möchten uns mit einem bunten Fest für ihr 20-jähriges Engagement in Peru bedanken. Großartiges ist in der Zeit entsanden. Lesen Sie hier und erfahren Sie mehr: http://www.peru-gruppe-heubach.de/projekte.html

Die Peru-Gruppe Heubach e.V. entstand aus einer Begegnungsreise, die 1996 eine Gruppe von 14 Personen in das christliche Armenviertel Laderas-Lima/Peru führte. Eine Woche lang arbeitete die Gruppe in den dortigen Selbsthilfeeinrichtungen mit und übergab u.a. die mitgebrachten Medikamente und Kinderspiele. Kartoffelschälen in der „Volksküche“, Beschriftung und Sortieren von Medikamenten in der „Apotheke“, Spielen mit den Kindern im „Kindergarten“, Besuch der Kartenwerkstatt, dies alles in Bast- und Wellblechhütten. Diese tiefen und emotionalen Eindrücke, zusammen mit einem gemeinsamen abschließenden Gottesdienst waren die Erfahrungen, die diese Gruppe bis heute geprägt haben.

Aus der nachfolgenden laufenden Unterstützung entstand dann 2004 der Verein mit heute über 153 Mitglieder, der bis heute ca. 310.000 Euro direkt in das Armenviertel an den dortigen Pater überwiesen hat. Viele Projekte werden bis heute nachhaltig unterstützt: Projekte, die über die Hilfe zur Selbsthilfe das Elend vor Ort mindern, aber auch die Menschen zu eigenem Handeln motivieren. Der Verein arbeitet ganz ehrenamtlich. Alle Spenden und die erwirtschafteten Gelder kommen zu 100% bei den Menschen in Laderas an.

 

Share

Raymi Peru beim Strohländle in Leonberg

30. August 2016
Ab 18:00 Uhr: Leckeres aus der peruanischen Küche
Von 19:30 – 21:00 Uhr: ENTFÜHRT EUCH DIE PERUANISCHE GRUPPE „RAYMI-PERU“ NACH PERU
Ein bunter Abend mit guter Laune, viel Musik und Tanz aus Peru
https://www.facebook.com/Strohlandschaft/?ref=ts&fref=ts

Zum 5. Mal heißt es nun schon „ab ins Stroh“ auf dem Engelberg! Wir freuen uns, dass wir uns zu so einem beliebten Treffpunkt gemausert haben und hoffen, dass Ihr auch in diesem Jahr wieder viel Spaß im Stroh haben werdet.

Share

9. Juli: Großes Sommerfest „Lebendige Traditionen 2016“

 

Flyer_LT2016_web_v3

Jetzt schon Termin vormerken für das große Sommerfest von Raymi Peru e.V.
9. Juli 2016 
Invitamos abierta y cordialmente a todo el Publico de Stuttgart y sus alrededores, de Baden-Württemberg, de Alemania en general y paises vecinos…!!!!! A celebrar junto con la Asociacion Cultural Raymi Peru el festival Cultural Peruano mas grande de le Region!

Es erwarten Sie kulinarische Spezialitäten aus Peru,
ein buntes Musik- und Tanzprogramm, Stände mit Produkten aus Peru und jede Menge Spaß und gute Laune.
Wir freuen uns auf Sie!
Raymi Peru e.V.

Share

Gemeinsame Aktion für das Hilfsprojekt WIÑAYPAQ

Am 18. Juli auf dem Sommerfest der Johannes-Brenz-Schule in Stuttgart bedankten sich Raymi Peru e.V. und die Musikgruppe Waiqikuna für das tolle Engagement der Eltern-Arbeitsgruppe für unser Hilfsprojekt WIÑAYPAQ in Peru.

Die Arbeitsgruppe Peru sammelt seit über einem Jahr Spenden für das Schulprojekt WIÑAYPAQ in der Nähe von Cusco, Peru und konnten bereits mehrere hundert Euro zum Fortbestand der bilingualen Schule in Peru beitragen.

Im letzten Jahr bekamen die deutschen Kinder Post aus der Schule in Peru mit vielen selbst gemalten Bildern und kleinen Briefen. Auch die Schüler aus Stuttgart schickten ihre Grüße an die Patenschule in Peru. In diesem Jahr haben sich die Schüler einen neuen Gruß überlegt und ein kleines Video erstellt, dass den Schulalltag in ihrer Stuttgarter Schule zeigt und den Schülern in Peru einen Eindruck vom Alltag hier vermitteln soll.

Wir bedanken uns bei den Schülern, Eltern und Lehrern der Johannes-Brenz-Schule und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen.
11731647_10200757386372543_1658152991080298498_o

10661952_10200757382332442_2980345315014286374_o11754302_10200757382252440_2581972014233140833_o

11222541_10200757382292441_2601806758357829365_o

Share

4. Juli 2015 großes Sommerfest

Raymi-2015(1)

Musik,Tanz und Speisen aus Peru und anderen Ländern Lateinamerikas auf dem Festival „Lebendige Traditionen 2015“ in Stuttgart

Am 4. Juli 2015 ist es wieder soweit. Der Kulturverein Raymi-Peru e.V. aus Stuttgart lädt ein zum Festival „Lebendige Traditionen 2015“ – ein Fest mit einem schwungvollen lateinamerikanischen Folkloreprogramm im Bürgerzentrum in der Bebelstraße 22 in Stuttgart West. Der Eintritt ist kostenlos. Ab 14:30 Uhr öffnen sich die Türen zu einer bunten Reise durch Lateinamerika. Beginn der Veranstaltung ist ca 15:00 Uhr. In Kürze erfahren Sie hier mehr zu den Tanz- und Musikgruppen.

Wir brauchen Helfer für unser Fest. 

Jedes Jahr engagieren sich die Mitglieder und Freunde des Vereins, um für die Menschen aus dem Raum Stuttgart ein großartiges Fest und das Erlebnis der Peruanischen Kultur auf die Beine zu stellen. Es bedarf viel Arbeit, Eigenleistung und Organisationskraft. Deshalb freuen wir uns über jeden Helfer oder Hilfe jeglicher Art für den Aufbau, die Küche, das Buffet …
Wer Lust hat, uns bei unserem Fest zu helfen, kann sich hier melden: info@raymi-peru.de
Gracias!

Verkaufsstände mit Produkten aus Peru bzw. Lateinamerika

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, mit einem kleinen Verkaufsstand beim Fest dabei zu sein. Die Anzahl der Tische ist begrenzt. Die Miete beträgt: 30€
Anmeldung unter info@raymi-peru.de

Adresse Veranstaltungsort: Bürgerräume Stuttgart West U-Bahn-Haltestelle Schwab-/ Bebelstraße Bebelstr.22, 70193 Stuttgart

Share

Peru Tag in der Johannes Brenz Schule in Stuttgart

 Schüler „reisen“ durch Peru in der Johannes-Brenz-Schule in StuttgartDSC04014

Es war ein Tag voller Eindrücke von Farben, Mustern, unbekannten Produkten, Musik, Tanz und Speisen für die Schüler der vier Klassenstufen der Johannes Brenz Schule in Stuttgart. Engagierte Eltern der Arbeitsgruppe Peru und Mitglieder von Raymi Peru e.V. gestalteten am 25.06.2014 einen Tag rund um das Thema Peru. Die Kinder konnten sich einen Eindruck über die kulturelle Vielfalt, die Bodenschätze, das Handwerk und die Natur den südamerikanischen Landes gewinnen. Sie erfuhren auch, wie die Schüler der bilingualen Schule Wiñaypaq ihren Schultag gestalten. Initiiert wurde die Idee für diesen Tag von Eltern, die sich in der Arbeitsgruppe Peru zugunsten des Hilfsprojektes Wiñaypaq engagieren. Wir bedanken und bei der Arbeitsgruppe und der Johannes Brenz Schule für diese wunderbare Gelegenheit, die Kultur Perus zu präsentieren. Das große Interesse, die weit geöffneten Augen und vielen Fragen unseres kleinen Publikums bereiteten uns viel Freude. Wir danken auch für die großzügige Spende, die die Arbeitsgruppe für das Schulprojekt in Peru gesammelt hat.

Muchas gracias amigos y hasta luego!

Share

Festival „Lebendige Traditionen 2014“

Musik,Tanz und Speisen aus Peru und anderen Ländern Lateinamerikas auf dem Festival „Lebendige Traditionen 2014“ in Stuttgart

Am 28. Juni 2014 ist es wieder soweit. Der Kulturverein Raymi-Peru e.V. aus Stuttgart lädt ein zum Festival „Lebendige Traditionen 2014“ – ein Fest mit einem schwungvollen lateinamerikanischen Folkloreprogramm im Bürgerzentrum in der Bebelstraße 22 in Stuttgart West. Der Eintritt ist kostenlos. Ab 14:30 Uhr öffnen sich die Türen zu einer bunten Reise durch Lateinamerika. Beginn der Veranstaltung ist ca 15:00 Uhr. In Kürze erfahren Sie hier mehr zu den Tanz- und Musikgruppen. Lebendige Traditionen 2014

Wir brauchen Helfer für unser Fest. 

Jedes Jahr engagieren sich die Mitglieder und Freunde des Vereins, um für die Menschen aus dem Raum Stuttgart ein großartiges Fest und das Erlebnis der Peruanischen Kultur auf die Beine zu stellen. Es bedarf viel Arbeit, Eigenleistung und Organisationskraft. Deshalb freuen wir uns über jeden Helfer oder Hilfe jeglicher Art für den Aufbau, die Küche, das Buffet …
Wer Lust hat, uns bei unserem Fest zu helfen, kann sich hier melden: info@raymi-peru.de
Gracias!

Verkaufsstände mit Produkten aus Peru bzw. Lateinamerika

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, mit einem kleinen Verkaufsstand beim Fest dabei zu sein. Die Anzahl der Tische ist begrenzt. Die Miete beträgt: 30€
Anmeldung unter info@raymi-peru.de

Adresse Veranstaltungsort: Bürgerräume Stuttgart West U-Bahn-Haltestelle Schwab-/ Bebelstraße Bebelstr.22, 70193 Stuttgart

Share

Raymi beim Tag der Kulturen: 10.11.2013, Treffpunkt Rotebühl

Raymi_Peru_TänzeBienvenidos a Peru!

Am nächsten Sonntag ist es wieder soweit. Die VHS Stuttgart lädt ein zum Tag der Kulturen in den Treffpunkt Rotebühl. Auch Raymi ist wieder dabei. Mit Musik und Tanz sowie mit leckeren Speisen aus Peru wollen wir Sie begeistern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tag der Kulturen – Sonntag, 10.11.13 11.00 – 19.00 Bühne II Robert-Bosch-Saal 1. OG 15.00 Tanz und Musik aus Peru – Peruanischer Kulturverein Raymi-Perù e.V. 17.45 Tanz und Musik aus Peru – Peruanischer Kulturverein Raymi-Perù e.V Das Programm finden Sie hier: VHS

Share

QUECHUA, SPRACHE UND KULTUR Fortsetzung folgt!

Quechua Kurs-Leiter Mayu Supa

Quechua lernen an der VHS Stuttgart.

Wer sich für die Quechua-Kultur und ihre Sprache interessiert wird in den Kursen von Mayu Supa viel lernen und einen interessanten Einblick in das Leben dieser Volksgruppe bekommen. Es lohnt sich! In diesem Semester biete die Volkshochschule bereits zwei Kurse an: QUECHUA, EINFÜHRUNG IN SPRACHE UND KULTUR I und QUECHUA, SPRACHE UND KULTUR II Anmelden könnt Ihr Euch hier: http://vhs-stuttgart.de/home-kurse/kurse-und-veranstaltungen/sprachen-und-integration/?kathaupt=243&katselectlevel1=156&katselectlevel2=1061I Kursleiter Mayu Supa lädt Sie herzlich ein, in die Sprache, Kultur und Musik des Quechua-Volkes einzutauchen. Im Einführungskurs werden Sie Grundlagen der Quechua-Sprache erlernen und einen Einblick in die Andenkultur bekommen. Spanische Kenntnisse sind hilfreich aber nicht notwendig. „Hamuqtiykiqa kusikusaq“ = Wenn du kommst, werde ich mich freuen.

Share

Lebendige Traditionen 2013 – Danke!!!!Tradiciones viven 2013 – Gracias!!!!

Raymi Fiesta 2013Gracias a todos los invitados y ayudantes!

Fue un éxito!


Danke an alle, die mit uns am 29. Juni 2013 gefeiert haben und wir senden ein dickes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer vor dem Fest, während des Festes, auf der Bühne, hinter den Kulissen und vor allem an die fleißigen Leute in der Küche und die Kuchenspender! Muchas gracias!!!!!!

Fotos vom Fest findet Ihr hier >>>

Share